Ich singe sehr gerne und meist mit viel Herzblut. Gleichzeitig bin ich noch am entdecken, welche Art von Gesang zu mir passt. Hier teile ich ein paar Experimente mit Gesang mit dir. Ich habe auch einen recht lauten Kritiker in mir (und in der Familie ;-)), der mich immer wieder daran hindert, mehr zu singen.

 

Hier kannst du dir zwei Videos mit "Mantra Mash Ups" anhören. Diese habe ich im Oktober 2020 beim OberndorfSLAM live mit dem Looper gesungen.  

Zombie von den Cranberries ist mein Lieblingslied. Schon in der Abiband 2006 habe ich es gesungen. Hier als live geloopte mehrstimmige Version :-).

Schon ewig hab ich keinen Song mehr geschrieben...eigentlich sowieso noch gar nicht viele. Unvergessen bleibt natürlich "Un Enfant de la Nature", das ich zusammen mit Sabrina in der 11. Klasse im Französischunterricht bei Herrn Josipovic geschrieben habe 😄. Mister Music in Schramberg hat im April 2020 dazu aufgerufen, einen "Mutmacher-Song" zu komponieren und einzuschicken. Das hat mich dann dazu bewegt, auch mal wieder was zu schreiben. Und hier ist er - "Wild & Gefährlich". Die Botschaft: Wenn du wirklich lebendig sein willst, tanze mit der Ungewissheit. Dein Herz ist die Zukunft. Folge ihm.

 

Hier der Text:

Die kleinen Kinder

Unschuldig, unberührt

Greifen von Anfang an Nach den Sternen

Schau’n einfach hin

Völlig frei von Angst

Bereit, Berge zu erklimmen

Wahre Abenteurer

Des Unbekannten

 

Erinnerst du dich noch

An dieses kleine Kind?

Dieses Kind in dir?

Voller Licht und Lebendigkeit

Löwengebrüll im Herzen

Der Ruf der wahren Freiheit

Was die Leute sagen

Spielt keine Rolle

 

Steh’ auf, wach auf

Wovor hast du wirklich Angst?

Was du auch tust

Das Leben bleibt geheim

Lass’ die Liebe ganz laut sprechen

Denn dann verschwindet die Angst

Lass’ Neues in dein Herz und lebe

Wild und gefährlich

 

Du bist selbst das Instrument

Bestimmst den Klang

Melodie und Rhythmus

Hör’ ganz genau hin

Strahle deinen Klang

Nach außen in die Welt

Sei richtig ansteckend und leuchte

Zeig dich

 

Von wegen Ungewissheit

Lerne zu Staunen

Nimm’ die Unsicherheit

Und erkenne die Freiheit

Mutig heißt, bereit zu sein

Für’s Ungewisse, Unbekannte

Voller Liebe und Vertrauen

 

Was du schon kennst ist, ist tot.

Und nur was du nicht kennst, lebendig.

Lerne von deinen Kindern.

Sie können dir so viel beibringen

Und du ihnen eigentlich gar nichts.

 

Inspiriert vom Buch "Mut" von Osho