Klang der Berge

Kundalini Yoga, Meditation & Livemusik auf dem Plettenberg

Aktuelle Termine erfährst du am schnellsten über meine WhatsApp Gruppe "Lagerfeuerklang". Melde dich einfach kurz bei mir unter 0176/24884054 und ich nehme dich in die Gruppe auf.

Die ersten Termine 2021 werden ab Mai stattfinden. Davor befinde ich mich in der Babypause ;-).

Du möchtest das Erlebnis "Klang der Berge" als Gutschein verschenken?

Gerne erstelle ich dir einen Gutschein inkl. handgezeichneter Karte aus Aquarellpapier.

Melde dich einfach bei mir unter lagerfeuerklang@gmail.com oder 0176/24884054. 

Der Gutschein kostet 20 €.

 

 

Über "Klang der Berge"

Der Plettenberg zieht mich schon immer magisch an. Als Kind habe ich viel Zeit in den Wäldern und auf den Wiesen des Hausberges meines Heimatdorfes Dotternhausen verbracht. Beim jährlichen Sonnwendfeuer habe ich fasziniert das Entfachen des Feuers beobachtet und bis tief in die Nacht ums Feuer rumgetobt.

 

Genau an diesem Ort auf knapp 1.002 Meter, dem höchsten Punkt des Berges mit einer beeindruckenden Fernsicht in den Schwarzwald, die Vogesen und bei gutem Wetter bis in die Alpen, treffen wir uns den ganzen Sommer über im Zeichen der Lagerfeuerklangatmosphäre um gemeinsam Yoga zu üben.

 

Was erwartet dich:

  • ein kurzer und intensiver Fußmarsch vom Parkplatz „Riese“ zum Aussichtspunkt (ca. 100 Höhenmeter). Eine Zufahrt mit dem Auto direkt zum Aussichtspunkt ist nicht möglich.

  • 60 Minuten Kundalini Yoga

  • 30 Minuten Meditation mit Livemusik von mir

Bitte bringt eure eigene Yogamatte, eine Decke, euer eigenes Getränk und dem Wetter entsprechende Kleidung mit. 

 

Ausgleich: 20 € (bitte in bar mitbringen oder per PayPal überweise an lagerfeuerklang@gmail.com

Treffpunkt: Wanderparkplatz „Riese“, Anfahrt über Dotternhausen, dann den Wegweisern Richtung Plettenberg folgen

Hinweis:

- auf der Hochfläche gibt es genügend Platz, so dass wir die aktuellen Abstandsregeln (1,5 Meter) einhalten können

- bitte haltet euch an die "Nies- und Hustenetiketten"

- bei akuten Corona-Symptomen bleibt lieber zu Hause

©2020 by Tanja Kammerer.